von Samuel Decker und Thomas Sablowski

Die von der Bundesregierung angestoßene »Partnerschaft mit Afrika« markiert eine neue Etappe der kapitalistischen Ausbeutung des Kontinents

…Vor einer neuen Welle neoliberaler Strukturpolitik?
Anstatt um »Fluchtursachenbekämpfung« geht es also vor allem um eines: eine neue Welle neoliberaler Strukturpolitik zur kapitalistischen Durchdringung des afrikanischen Kontinents unter der Dominanz transnationaler Konzerne…

-> neues-deutschland.de/artikel/1053972.afrika-im-fadenkreuz-der-g.html

Advertisements