ZEITmagazin -reimt sich…

…für mich auf zensur!!

hää?

-na, darum geht es:
Autorin Katja Kullmann „Ich hab wenig gegessen und Kontakte gepflegt“ – Die Autorin Katja Kullmann über ihre Zeit als Hartz-IV-Empfängerin…

und was ich dazu schrieb:
titel: mehr davon
text: mehr davon – wenngleich reichlich spät – da wart ich schon mind. 10a drauf!

hmm, soll die prekarisierung als problem der MITTELSCHICHT eingehender thematisiert werden??

(nach der erfolgreichen u mit der sarazene den gipfel erreichten gesellschaftlichen solidaritätszersetzung…, der hartzt-schmarotzer-kloppe die der bisherige tenor ist…, …)

tja, aber ob das noch zu ner weichen landung des euros reicht u den aufkommenden europäischen bürgerkrieg verhindert?

das kind ist schon fast unten aufgekommen im brunnen

gurgle auch: „Journalist Harald Schumann steigt aus Es gibt keine innere Pressefreiheit Manipulation überall“ (zb youtube-interview)

+++

und zur ergänzung:
vier feiste satte herren raisonieren über die „pflichtlüge“:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1365504/Irrationale-Finanzwelt#/beitrag/video/1365504/Irrationale-Finanzwelt

nööö das gelaber musst du WIRKLICH NICH ganz ertragen! -es genügt mal eben so ab ca min 16:30 reinzuhören…!!