1. Mai 2021, 14 Uhr Amtsgericht Weimar

zwanzig4.media, WEIMAR, 1. MAI 2021 🤍🕯 - 
Mit der Hausdurchsuchung bei einem Weimarer Amtsrichter wegen einer politisch missbilligten Entscheidung hat dieser Staat eine rote Linie überschritten. Art. 97 GG garantiert die richterliche Unabhängigkeit. Wenn diese Unabhängigkeit nichts mehr gilt, haben wir wieder eine politische Justiz. Die Rechtsanwältin Beate Bahner und die Rechtsanwälte Ralf Ludwig und Markus Haintz werden zum Gedenken an den Rechtsstaat und aus Protest gegen Übergriffe gegen die Unabhängigkeit der Justiz am 1. Mai 2021 um 14 Uhr vor dem Amtsgericht Weimar je eine weiße Rose und eine Kerze niederlegen. Wir fordern alle Demokraten und alle Menschen, die für einen Rechtsstaat stehen - insbesondere die Organe der Rechtspflege - dazu auf, es uns gleich zu tun. Wer an diesem Tag nicht nach Weimar reisen kann, sollte eine weiße Rose und eine Kerze zusammen mit einem Anschreiben 'Zum Gedenken an den Rechtsstaat und dessen mutige Verteidiger im Amtsgericht Weimar' vor seinem Heimatgericht niederlegen!
zb

-> exemplarisch: zb in: 51. Sitzung des Außerparlamentarischen Corona Untersuchungs Ausschuss: zu Rundfunk / lies Propaganda: Olaf Kretschmann od Prof. Dietrich Murswiek zur Verfassungsklage…

miteinander sprechen… über „lager“ hinweg!

zuletzt bearbeitet 10.05.21, 14uhr:

Behauptung: Was hier läuft ist NICHT . medizinisch motiviert! (lies . zb . od . )
wos hingeht?! zb Ernst Wolff, Richard Wolff, Michael Hudson, Pepe Escobar

.

Exklusiv für ServusTV macht sich der Linzer Virologe Professor Martin Haditsch auf eine Reise um den Globus. Sein Ziel: führende Wissenschaftler, wie den Nobelpreisträger Michael Levitt zu treffen und aus erster Hand Antworten auf die drängenden Fragen zum Ausbruch und der Bekämpfung des Coronavirus zu bekommen. Das Ergebnis: exklusive Interviews, unbequeme Antworten, mit neuen Perspektiven auf die Pandemie und aktuelle Maßnahmen im Kampf gegen Corona...

.

Das Maß ist voll! - Nicolas A. Rimoldi im Gespräch - Gunnar Kaiser - Shared May 5, 2021Es gäbe kaum einen besseren Ort für dieses Gespräch: mit Nicolas A. Rimoldi sitze ich am Vierwaldstättersee in Luzern, hinter uns die Berge. Dort hinter den Bergen befindet sich die als 'Wiege der Schweiz' bekannte Rütliwiese, das Epizentrum Schweizer Freiheit und Unabhängigkeit. Im Interview sprechen wir über die direkte Demokratie – momentan liegt sie auf der Intensivstation, und doch ist sie ein letztes Bollwerk gegen Totalitarismen. Wir reden über das Referendumsrecht, die Arroganz der Obrigkeit und die Maßnahmen betreffende Volksabstimmung kommenden Juni, die wichtigste Abstimmung in der Geschichte der Schweiz, wie Nicolas sagt: 'Wir schulden es der Welt, sie schaut auf uns als das freiheitlichste Land, als eine Bastion der Freiheit. Wir schulden es auch uns, unseren Verwandten und Freunden, den zukünftigen Generationen, dass wir diesen Staatsterror beenden. Wenn wir hier in der Schweiz das Feuer entfachen, dann entsteht ein Flächenbrand der Freiheit!'

.

QUERDENKEN-241 Frühjahrskundgebung - Am 24.04.2021 richtete Querdenken 241 Aachen eine Kundgebung im Kurgarten am Eurogress Aachen mit anschließendem Demonstrationszug aus. Es sprachen ua Elmar Becker, Hansjürgen Peters, Jeroen Pols, Max Otte, Ansgar Klein u Michael Ballweg. Da sich die Lage für die Bevölkerung in ganz Deutschland unter der Neufassung des Infektionsschutzgesetz vom 28.11.2020 immer weiter zuspitzt, sehen wir abermals die Notwendigkeit einer Kundgebung, um die medial wenig beachteten Konsequenzen für die Menschen in unserem Land anzusprechen, für die Einhaltung des Grundgesetzes zu demonstrieren und die Unverhandelbarkeit dessen zu unterstreichen...
-> querdenken-241

.

FREIHEIT FÄLLT NICHT VOM HIMMEL - Victoria Film Production - Shared April 17, 2021 - Ein Film von Victoria Knobloch
Der Film betrachtet die geistige, psychoanalytische und kognitive Ebene der momentanen Geschehnisse. Der Film macht die unterschwelligen, unbewussten Annahmen, Befürchtungen, Ängste und Konzepte sichtbar, auf denen sowohl das System des entfesselten Kapitalismus als auch die Corona Problematik basieren kann. Er zeigt neue Wege auf, wie wir uns davon befreien können, um wieder ein humaneres, selbst bestimmteres und mitmenschlicheres Leben führen zu können. Zu sehen sind: Eugen Drewermann, Daniele Ganser, Hans-Joachim Maaz, Gerald Hüther, Franz Ruppert, Steffen Lohrer, Tenzin Peljor
Wir Künstler und Kreative brauchen Euch! Jetzt mehr denn je, damit wir auch in Zukunft weiter in Freiheit und Unabhängigkeit für Euch wirken können! Hat Euch der Film gefallen? Dann würden wir uns freuen, wenn Ihr unsere Arbeit mit dem Erwerb einer virtuellen Kinokarte von 5 EUR bzw. mit einer beliebigen Spende unterstützt. Danke an Euch und möge der Film vielen Menschen helfen, sie inspirieren und begeistern!

zb von Rob Kenius: Bewusstseins-Erweiterung gegen Realitätsverlust, Swiss Policy Research: Fakten zu Covid-19 od zb von Klabusterbär …ein paar grundsätzliche Gedanken..

.

zb. Angst – Audio-Interview mit Schauspieler Volker Bruch:
„Was passieren kann, wenn man sich als Person des öffentlichen Lebens kritisch äußert? Dass man keine Jobs mehr bekommt, dass man nicht mehr angestellt wird, dass man diskreditiert wird. Dass man in irgendwelche Ecken geschoben wird, rechts oder Aluhut. Und auf einmal steht das in Wikipedia. Und selbst wenn man es zurückverfolgt und es revidiert wird, hat man es trotzdem an sich kleben und wird es auch nicht mehr los. Davor haben sicher viele erschreckenderweise sogar berechtigte Angst. Aber wenn ich zu lange nichts sage, habe ich das Gefühl, dass ich dem zustimme, was aktuell der Konsens ist…”+

Franz Ruppert - Ich will leben, lieben und geliebt werden - Was geschieht mit unseren Grundbedürfnissen in Zeiten von „Corona“? - Chronik meiner Bewusstwerdung:
...In einem Krieg, als den manche Staatsführer wie z.B. Emmanuel Macron diesen Kampf gegen ein Virus sogar bezeichnen, ist die Wahrheit das erste Opfer. Dies ist ein Diktum aus dem Jahre 1914, das dem US-Senator Hiram Johnson zugeschrieben wird. Auch für unsere Gesundheit gilt für mich ganz klar: Wo die Wahrheit nicht sein darf, werden Menschen körperlich und psychisch krank. Dann können sich ihre Selbstheilungspotentiale nicht richtig entfalten. Daher war für mich die Auseinandersetzung mit der Coronakrise auch das Bemühen darum, mir selbst meine körperliche und psychische Gesundheit zu bewahren...
Abdriften in den Wahn 
Wenn jemand einen Krieg gegen Viren führt, die per definitionem keine eigenständigen Lebewesen sind, sondern nur in Wirtskörpern überleben können, dann ist dieser Kampf immer auch ein Feldzug gegen lebendige Organismen, also gegen uns Menschen. Auf der Hexenjagd nach diesen ominösen Viren werden im Extremfall Menschen getötet. Eine Gesellschaft, die den Pfad der rationalen Argumentation verlässt und solch wahnhaften Vorstellungen eines vermeintlich unberechenbaren Killervirus folgt, in der sich dann Gläubige und Ungläubige in Bezug auf 'Corona' erst mit Worten und dann mit Waffen bekämpfen, hat keinerlei lebenswerte Zukunftsperspektive. Das sollten gerade die Menschen hier in Deutschland aus leidvoller Erfahrung mit Faschismus und Kommunismus gelernt haben...
Prof. Franz Ruppert, Corona-Ausschuss Nr.48, ab 2Std. 38min / Buch!++

#MenschenMachenMut lädt zum Talk ein: Psyche, Hirn & Corpus Delicti - Shared April 18, 2021 - Corinna Busch, Hans-Christian Prestien, Dr. Hans-Joachim Maaz u Susanne Wendel: Ist Liebe wirklich die Antwort?

Mathias Bröckers: Die Latte der Zensur liegt so niedrig wie nie!
„Presse- und Meinungsfreiheit sind natürlich weiterhin gegeben, doch wer gehört werden darf und wer nicht, entscheidet kein ordentliches Gericht, sondern eine unsichtbare Instanz von Tech-Oligarchen, die über den Gesetzen steht…“ (zb konkret zuletzt Boris Reitschuster!)
od. Verschwörungstheorien – Geschichten aus Wikihausen – Dirk Pohlmann u Markus Fiedler

.

Generalangriff auf die Pressefreiheit! - Boris Reitschuster im Gespräch mit Gunnar Kaiser
Bei Boris Reitschuster war es seine Liveberichterstattung von maßnahmenkritischen Demonstrationen, bei mir war es der Videoessay 'Sehe ich das richtig?'. Beide wurden wir für sieben Tage auf YouTube gesperrt. Durch die Sperrung sind unsere Kanäle von nun an angezählt. Die offizielle Begründung: 'medizinische Fehlinformation'. Was wahrscheinlicher ist: wir stellen die falschen Fragen. Im Interview mit mir spricht Herr Reitschuster über den tobenden Informationskrieg, die Zermürbung kritischer Stimmen, bezahlte Provokateure, die Parallelen zu Putins Russland und die, wie er es nennt, outgesourcte Abschaffung der Pressefreiheit...

.

Peds Ansichten: Es ist doch nur… -Später wird wieder keiner etwas gewusst, ja nicht einmal geahnt haben. Aber alle haben mitgemacht. “Maskenmuffel” und “Impfverweigerer”, “Querfrontler” und „Verschwörungsideologen”. Uneinsichtige wie diese stören nur beim Gang in den Untergang. Jenen Untergang, den man am Ende selbst natürlich nie wollte. Weil man blind dafür war, wie Mitmenschen ausgegrenzt, diffamiert, entmenscht wurden…

zb. aufruf u erwiderung +
habe den mut dich deines eigenen verstandes zu bedienen

vollends im post-faktischen zeitalter angekommen?!

nix mehr sapere aude?

nur noch ticket-mentalität! u ignoranz ist stärke
heute: impfen ist freiheit

zb ImpfPropaganda vs. Fakten

-ich wills noch nicht gauben!?! …noch hab ich hoffnung…

daher: angebot zu gespräch

.

Inzidenzwert und Impfquote - teile und herrsche! Frau Dr. Merkel rechnet vor!! von Friedhelf - Shared April 29, 2021 - Die Bundesregierung fährt unbeirrt in ihrem rigoros spaltendem Zerstörungswerk fort. Nun wird der Inzidenzwert als Instrument gruppenbezogener Diskriminierung ins Feld geführt. Ungeimpfte, stellen sich gegen die Mehrheitsmeinung, führt die Kanzlerin aus, und treiben damit den Inzidenzwert nach oben, denn die Geimpften müssen überhaupt ganz aus der Inzidenzwert-Berechnung ausgenommen werden. Mit der Impfquote steige dann die Inzidenz, denn, so rechnet sie vor: Ziehe man bei einer Inzidenz von 100 z.B. 50% Geimpfte ab, wäre der Inzidenzwert dann schon 200 - eine ernstzunehmende Bedrohung für das Gesundheitssystem! Dass es für eine individuelle Entscheidung gegen das kollektive Wir der Impfenbefürworter keine Freiheiten geben könne, wurde implizit aus ihren Worten Deutlich. Freiheit gibt es nur für gefügige Bürger...

.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

NICHT mit mir!! Ich hatte das Dingens schon u werde mich weder impfen lassen, noch nen DIGITALEN Impf-Pass verpassen lassen!! Macht doch euren Überwachungskapitalismus mit wem ihr wollt, mit mir NICHT!!

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

.

…zb. jüngst: Wie man eine friedliche Demo geschickt zur Gefahr für die Demokratie „framed“
 –Was wirklich geschah in Stuttgart…
=> nix mehr zensur!: peertube!! zb.: Michael Ballweg: im SNA-Interview. .. od. zu Gast bei M-PATHIE ...
-> zb. tube.querdenken-711.de, peer.wikihausen.de od. wiki-tube.de

BKA-Leak: Gefährlich an Querdenken-Demos sind vor allem die linken Gegner . .

Am 20. März 2021 fand in Kassel eine große Demonstration gegen die Corona-Massnahmen der Regierung statt. Laut Presseberichten waren 20.000 Menschen vor Ort. Aus informellen Quellen hat 2020News erfahren, dass die tatsächliche Teilnehmerzahl eher bei 100.000 gelegen haben dürfte. Rechtsanwalt und Mitglied des Corona-Ausschusses Dr. Reiner Füllmich sprach auf der Demo. 2020News veröffentlicht hier den Text seiner Rede...
Die Rede von Rechtsanwalt Dr. Fuellmich auf der Kasseler Demo

.

Narrative #40 – Eugen Drewermann - OVALnarrative - Immanuel Kant hat einmal auf die Frage, was ethisches Handeln sei, die simple Antwort gegeben: “Es bestehe darin, einen Menschen stets zu betrachten als Zweck an sich selber und nie als Mittel zum Zweck.” Was zu Lebzeiten Kants, dem Höhepunkt der Aufklärung, unanfechtbar schien, wird heute offen und zynisch in Frage gestellt. Es mehren sich die Trends und Entwicklungen, die die Würde des Menschen angreifen und bestrebt sind, ihn erneut zum Mittel fremder Zwecke zu machen. Das Wort “Transhumanismus”, geboren im Silicon Valley, wo ein Teil der Gegenkultur der 70er Jahre auf die Forschungen des amerikanischen Militärapparats stieß und sich mit ihm verband, entwickelte sich ein neues Menschenbild. Diesem zufolge ist der Mensch in erster Linie ein Mängelwesen, das durch technischen Fortschritt sukzessiv aufgelöst und überwunden werden muss. Damit steht die Würde des Menschen und das Versprechen der Aufklärung gut 200 Jahre nach Kant erneut zur Disposition.
u/od. „Aufstehen gegen Hass!“ Ein Appell in Zeiten von Corona…, Okt.’20

.
Corona Ausschuss Sitzung 45: Ab 3std:05min: Katy Pracher-Hilander zeigt die psychologischen Mechanismen auf, mit denen wir seit einem Jahr manipuliert werden…
Corona Ausschuss Sitzung 45: Ab 3std:05min: Katy Pracher-Hilander zeigt die psychologischen Mechanismen auf, mit denen wir seit einem Jahr manipuliert werden...
u. Fortsetzung Corona Ausschuss Sitzung 46: Ab 2std:41min…
Was gerade geschieht? Gehirnwäsche!-> El Risitas

.

noch:
Narrative #41 - Ullrich Mies: Das Ende der „westlichen Demokratien“? Ein Resümee, in dem es gilt, auch das vergangene Jahr zu beleuchten, als dessen Hauptakteure Corona, Angstproduktion und Spaltung der Bevölkerung aufzuführen wären. Welche Rolle spielen dabei die alten Medien und welche werden die neuen Medien innehaben in unserer weiteren Gesamtentwicklung? Und wie könnte diese überhaupt aussehen? Mies ist Herausgeber von Büchern und schreibt für den „Demokratischen Widerstand“, Rubikon, KenFM, die Neue Rheinische Zeitung, „Gesond Verstand“ (NL). Zusammen mit zahlreichen Autoren geht der Publizist und Autor diesen und anderen Fragen nach...
Mega Manipulation(2020) Der Tiefe Staat schlägt zu(2019) Fassadendemokratie(2017) v. Ullrich Mies
mehr Geopolitik gefällig? Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in Ausgabe #60 des 3. Jahrtausends!
od noch tiefer in den Kaninchenbau? voila: Paul Schreyer – Der Tiefenstaat Read more…

covid19

[zuletzt bearbeitet: 11.05.21, 0uhr]

Sucharit Bhakdi: Die Corona-Impfung – die Hölle auf Erden?

Immer mehr Junge sterben. Wirklich?

«Long-Covid»: Infektion kann nicht die Ursache sein

Martin Adam entwickelt fundierte Alternative zum RKI Dashboard

Behauptung: Was hier läuft ist NICHT . medizinisch motiviert! (lies . zb . od . )
wos hingeht?! zb Ernst Wolff, Richard Wolff, Michael Hudson, Pepe Escobar

-> Sucharit Bhakdi: Wie lange lasst Ihr Euch noch anlügen? . . . .

Prof. Martin Haditsch: ServusTV: „Corona – auf der Suche nach der Wahrheit“

oh oh „Impfmuffel sind Volksfeinde“ – In der Sprache ist das Dritte Reich längst wieder quicklebendig u „Nur zur Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen

Inzidenzwert und Impfquote - teile und herrsche! Frau Dr. Merkel rechnet vor!! von Friedhelf - Shared April 29, 2021 - Die Bundesregierung fährt unbeirrt in ihrem rigoros spaltendem Zerstörungswerk fort. Nun wird der Inzidenzwert als Instrument gruppenbezogener Diskriminierung ins Feld geführt. Ungeimpfte, stellen sich gegen die Mehrheitsmeinung, führt die Kanzlerin aus, und treiben damit den Inzidenzwert nach oben, denn die Geimpften müssen überhaupt ganz aus der Inzidenzwert-Berechnung ausgenommen werden. Mit der Impfquote steige dann die Inzidenz, denn, so rechnet sie vor: Ziehe man bei einer Inzidenz von 100 z.B. 50% Geimpfte ab, wäre der Inzidenzwert dann schon 200 - eine ernstzunehmende Bedrohung für das Gesundheitssystem! Dass es für eine individuelle Entscheidung gegen das kollektive Wir der Impfenbefürworter keine Freiheiten geben könne, wurde implizit aus ihren Worten Deutlich. Freiheit gibt es nur für gefügige Bürger...

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

NICHT mit mir!! Ich hatte das Dingens schon u werde mich weder impfen lassen, noch nen DIGITALEN Impf-Pass verpassen lassen!! Macht doch euren Überwachungskapitalismus mit wem ihr wollt, mit mir NICHT!!

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

DIVI-Präsident gibt den Goebbels
'Die Stunde drängt! Sie läßt keine Zeit mehr offen für fruchtlose Debatten. Wir müssen handeln, und zwar unverzüglich, schnell und gründlich, so wie es seit jeher nationalsozialistische Art gewesen ist...'
Joseph Goebbels, Rede im Berliner Sportpalast ['Wollt Ihr den totalen Krieg'], 18. Februar 1943, Quelle: 1000dokumente.de

.

Wolfgang Wodarg:
Prost Neujahr!“ Ab dem Jahr 2021 entscheiden wir selbst, wie die Welt zu verstehen ist u benennen die WHO in „World Hoax Organisation“ um

.

13.4.21: Stat. Bundesamt: Sterbefallzahlen im März 2021 11 % unter dem Durchschnitt der Vorjahre u. „…Die Zahl der in Deutschland gemeldeten intensivmedizinisch behandelten COVID-Fälle war nie so hoch wie die Zahl der abgebauten Intensivbetten in Deutschland…“

.

!!Hurra!! corodok.de: Berlin ist Hauptstadt – der Gaga-Regeln

ja, und dann war da noch:

Priesemann, geh Du voran!

.

1bis19.de – Magazin für demokratische Kultur: Offener Ärztebrief an Karl Lauterbach+ – Aufforderung: Trennung der Arzt-Rolle von Ihrer politischen Betätigung!

.

Corona – Kaum einer redet noch über Schweden. Warum eigentlich? Schweden wurde monatelang in Bezug auf seinen Sonderweg medial an den Pranger gestellt. So viele Tote, die hätten verhindert werden können, lautete oft das Fazit. Uns wurde und wird immer wieder das Gleiche erzählt: Lockdown=weniger Tote , KeinLockdown=mehrTote. Stimmt das eigentlich?...

.

Jens Berger: „Es ist töricht„, die Corona-Politik an Inzidenzwerten auszurichten! +lesebriefe

Ralf Wurzbacher: Von wegen Überlastung. Im Pandemiejahr 2020 herrschte in Deutschlands Kliniken historischer Leerstand
Susan Bonath: Die Kliniklüge

und zum Realitäts-Check: Neue Ioannidis Studie: Infektionssterblichkeit weltweit etwa 0,15 Prozent

zur diskussion gestellt:
(behauptung:) Israel: Mortalität unter Geimpften über 65 steigt neuerlich an
lt. einer Studie der britischen Regierung wird der Anstieg von Corona-Toten und Krankenhauseinweisungen von Menschen mit bereits zwei Corona-Impfungen dominiert…
u auch hierzulande: die anzeichen mehren sich: Tod nach Impfung,″Sieben Corona-Tote trotz zweifacher Impfung“ u „Tausende sterben nach Corona-Impfung!
-> Karte mit Todes- und Zwischenfällen nach Impfung + UPDATE

Geert Vanden Bossche: Why should current Covid-19 vaccines not be used for mass vaccination during a pandemic + Video „Urgent call to WHO: time to switch gearsvs. Rosemary Frei (dt.) oder zb: Sucharit Bhakdi: Geimpfte sind Teil eines ‚riesigen Experiments
versus: Peter F. Mayer: …T-Zellen [können] mühelos alle bekannten Varianten des Virus erkennen und es wirkungsvoll bekämpfen…

.

Gigantischer Corona-Betrug in deutschen Kliniken

Tab. 4.: Anzahl aller Krankenhausfälle, der Fälle mit SARI, mit Intensivbehandlung (INT) und der Fälle mit Beatmung für die Jahre 2019 und 2020. In Klammern ist der %-Anteil an allen Fällen dargestellt. Die Differenz beider Jahre ist ebenfalls angegeben, wobei hier in Klammern der %-Unterschied zum Jahr 2019 dargestellt ist. Die Verstorbenen sind für alle Kategorien angegeben, wobei in Klammern die %-Sterblichkeit angegeben ist. Die Differenz der Verstorbenen ist angegeben, wobei hier der %-Anteil den Unterschied zu 2019 darstellt
Weniger Behandlungsfälle trotz Pandemie: idw u aerzteblatt

.

Milosz Matuschek: Der Corona-Komplex: AuftaktTeil1Teil2Teil3Teil4

.

Deutschland schlägt Schweden bei der Übersterblichkeit

.

Ein neuer Dokumentarfilm vermittelt uns Einblicke, wie die derzeitige Plandemie vorbereitet wurde. Wie konnte es so weit kommen? Wer erfand das Coronavirus? Und wie „gut“ ist eigentlich Gates? Mikki Willis ist diesen Fragen in seinem Dokumentationsfilm „Plandemic II: Indoctornation“ — veröffentlicht am 18. August 2020 — nachgegangen...
dazu zb: Mari Koffend: Die Spurensuche -> zb Paper der Rockefeller Foundation: hier: S.18: lock-down Im Gespräch: -> Paul Schreyer – Chronik einer angekündigten Krise

.

From T4 To Covid 1984. Germany remembers – transcript of the testimony given by Jew Vera Sharav via online camera and audio to German Reiner FuellMich (Corona Ausschuss Sitzung 44: Die Wurzeln des Übels, ab 3h 10min) + Bericht

.

In der 41. Sitzung des Corona-Ausschusses vom 26. Februar 2021 beleuchtete u. a. die Juristin Dr. Silvia Behrendt die völkerrechtlichen Grundlagen der gegenwärtigen Pandemie-„Maßnahmen“ insbesondere im Zusammenhang mit der WHO sowie den Einflüssen Privater, vor allem im Rahmen von Public-Private-Partnerships...

.

Corona-Impfung: Erlösung oder Risiko? RTV Regionalfernsehen , 20. Feb. '21Heute unterhalten wir uns im RTV Talk mit Verwaltungsjuristin Dr. Silvia Behrendt, Rechtsanwältin Mag. Andrea Steindl und dem österreichischen Biologen DI Clemens G. Arvay über die Corona-Impfung.

.

querschuesse.de: Corona-Faktencheck-Fortsetzung

.

Ioannidis: Lockdowns bringen’s nicht (org/dt.)
-> telepolis.de: Fortwährender Lockdown und die Evidenz Merkelscher ‚Wissenschaft‘ Read more…

Spanning from the 80th of last century into our planetary future: CO2 Release rates vs time @ low risk levels: Scheme of PROPOSED Climate stabilisation targets: relationship of concentration ceilings, emission paths, and reduction milestones:
Brad Johnson - @climatebrad March 19th 2019:
Note, this was a quick scale-and-overlay job from https://www.ipcc.ch/site/assets/uploads/2018/12/UNEP-1.pdf … onto http://hillheat.com/files/1989_Warmingfatetowarminglimitbook.pdf … so please don't take this as exactly right. In 2017, global GHG emissions were about 57% higher than they were in 1985...
-> zb Scientists4Future => hope-vs-hospice

 Ukraine: Stehen wir vor dem nächsten (großen) Krieg? von Reiner Braun - 14. April 2021 um 11:30Die Situation an der russisch-ukrainischen Grenze spitzt sich zu. EU-Europa folgt dabei fast bedingungslos der Konfrontationspolitik der USA und der NATO. Ein aktives Eintreten besonders von Deutschland und Frankreich für die gemeinsam erarbeiteten Ziele von Minsk2 ist nicht zu erkennen, statt dessen eine kampagnenhafte, geradezu primitive Verurteilung Russlands. Die Verantwortung für die jetzige Situation liegt bei der NATO, besonders bei den USA, aber auch bei der Bundesregierung. Die NATO-Politik ist Konfrontationspolitik, die durch die Unterstützung der aggressiven Kreise in der Ukraine kriegerische Auseinandersetzungen mindestens billigend in Kauf nimmt...
dazu erklärt zb Rainer Rupp (aka „TOPAS“ im kalten Krieg) die Zusammenhänge…

zuletzt:
Stoppt den Krieg gegen Donbass
Mittwoch 28.4.21 18:30Uhr PariserPlatz/BrandenburgerTor

es-reicht-uns.de

Wenn Du mich nicht begehrst, verlasse ich Dich! -Deine Demokratie-
!! VERABSCHIEDET !!-
Milosz Matuschek: Merkels finale Machtergreifung
Anselm Lenz: Die Demokratiebewegung in Berlin
das letzte

=> Aufforderung zum zivilen Ungehorsam!

Das Endspiel um Freiheit und einen Zivilisationsbruch ohne JEDES Beispiel beginnt!

Gentechnische Experimente am Menschen umgesetzt durch physischem Zwang – eine wahnwitzige Dystopie! -> freie-linke.de-zur-corona-impfkampagne

Verfassungsbeschwerde gegen die Corona-Maßnahmen – Mitkläger gesucht!

Mittwoch, 21.04.21 – Grossdemo Berlin «IfSG 28b stoppen»

querdenken-30 / demokratischer-widerstand /

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ein eindringlicher Appell von Beate Bahner zum neuerlichen Ermächtigungsgesetz:
Beate Bahner zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes durch Regierung Merkel
Veröffentlicht am vor 20 Stunden • Von corona_blog@devtube.dev-wiki.de
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Lockdown könnte bis Ende Mai oder Mitte Juni dauern
Ziele: Ein Jahr Lockdown-Politik, es reicht! Für Freiheit und Demokratie – friedlich aber bestimmt! Wir stehen für folgende Werte und Ziele auf: Gemeinsam für: * Unveräußerliche Grundrechte und Menschenwürde weltweit, * Freiheitlich-demokratische Grundordnung, * Verhältnismäßigkeit, * Politik als Dienst an der Gesellschaft, * offenen Dialog, * Umdenken des Lockdown-Wahnsinns! Gegen: * autoritäre Corona-Einschränkungen, * IfSG-Ermächtigungen, * Zensur & Unterdrückung des offenen Dialogs Wir agieren gewaltfrei – Provokateure gehören nicht zu uns. Demokratie- und Friedensfahnen ja, demokratiefeindliche Flaggen oder Symbole Nein! Diskriminierung jedweder Art gehört nicht zu dieser Bewegung – wir sind und bleiben eine Friedensbewegung, im Geiste und in unseren Taten!
Lockdown könnte bis Ende Mai oder Mitte Juni dauern

Susanne Gaschke, Ex-SPD-OB Kiel: „Der Bundestag muss dem Corona-Wahnsinn des Kanzleramtes Einhalt gebieten

Kathrin Sumpf: „Größter Staatsstreich seit Kriegsende“ – Rechtsanwältin zu neuem § 28b des Infektionsschutzgesetzes

WELT: Meinung Corona-Krisenmanagement Die Bundesregierung hat den Bezug zur Wirklichkeit verloren

Richter-Kritik: „Bund schießt deutlich über das Ziel hinaus
»Jens Gnisa (57), Direktor am Amtsgericht Bielefeld, kritisiert die angekündigten Ausgangssperren und die Inzidenzregelung: „Der Bund schießt deutlich über alle Verhältnismäßigkeits-Grenzen hinaus“, schreibt der Ex-Vorsitzende des Deutschen Richterbundes… dazu RT: Bund plane „nicht mehr einzufangenden Dauerlockdown

13.4.21: Stellungnahme der kritischen Justiz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes: „…der im Zentrum des Gesetzentwurfes stehende § 28b Infektionsschutzgesetzes (IfSG) würde die alleinige Kompetenz für die sogenannte „Corona-Notbremse“, mithin die einschneidendsten Maßnahmen für rund 83 Mio. Menschen seit dem Zweiten Weltkrieg, in die Hand der Bundesregierung legen. Dieser würde ein Durchregieren bis in die Wohnzimmer der Menschen ermöglicht werden, in Abhängigkeit zudem von einem Messwert, der zunehmend in der Kritik von Juristen und Medizinern steht…
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
„Wenn das durchgeht, ist die Diktatur vollendet und die klassischen Bürgerrechte sind weg,
das sollte jedem klar sein.“

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Schreiben Sie Ihre Bundestagsabgeordnete an und appellieren Sie an sie, diesem Gesetz in dieser Form nicht zuzustimmen! Nur auf die Inzidenz abzustellen ist untauglich!
-> eMail-liste: bundestag.de/abgeordnete, bundestag.de/services/kontakt, Liste

-> mein emehl an die abgeordneten im wortlaut:
„…ich fordere Sie als Abgeordneten des Bundestages auf, dieser offensichtlichen Entrechtung der Länderparlamente, weiter Teile der Judikative und vor allem der Menschen in diesem Land entgegenzutreten! Springen Sie über den Schatten Ihrer Fraktionsdisziplin und nehmen Sie das Wohl der Menschen in den Blick! Stimmen Sie daher mit NEIN zu dem Gesetzentwurf der Regierung vom 9. April 2021 zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes! (lt welt.de)

+++

„Vorgesehen ist nun folgendes Verfahren: Am Freitag wird im Bundestag die erste Lesung stattfinden. Ebenfalls am Freitag könnte es zu einer Experten-Anhörung im Gesundheitsausschuss kommen. Der federführende Gesundheitsausschuss würde dann am Montag in einer Sondersitzung seine Beschlussempfehlung treffen, so dass der Bundestag das Gesetz am Mittwoch nächster Woche beschließen könnte.
Nach wie vor geht die Bundesregierung davon aus, dass die Änderung des Infektionsschutzgesetzes keine Zustimmung des Bundesrats erfordert. Doch auch bei einem Einspruchgesetz muss der Bundesrat zu einer Sondersitzung zusammenkommen, was die Bundesregierung aber verlangen kann. Vermutlich werden die Länder aber noch die Zustimmungsbedürftigkeit durchsetzen. Dann gelten Enthaltungen als faktische Ablehnung, was nicht zuletzt den Grünen, die in elf Ländern mitregieren, doch noch starkes Gewicht geben würde.“ (lto.de)

+++

-> Jens Berger: “Es ist töricht, die Corona-Politik an Inzidenzwerten auszurichten!

Im Kanzleramt regiert eine ‚No Covid‘-Sekte.
Dieses Urteil findet sich in einem Kommentar der früheren SPD-Oberbürgermeisterin von Kiel auf welt.de am 11.4. unter dem Titel „Die Bundesregierung hat den Bezug zur Wirklichkeit verloren.“ Dort ist zu lesen:

»Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) [will ]nun ein Gesetz durch Bundestag und Bundesrat peitschen, das es ihr erlaubt, die in Landkreisen und Bundesländern vorhandene Restvernunft zu übersteuern.

Im Namen von Merkels radikaler „No Covid“-Strategie soll der deutsche Föderalismus ausgehebelt werden – jenes Verfassungsprinzip, das 1949 gegen zentralistische Herrschaftsfantasien festgeschrieben wurde.

Als Begründung für dieses Durchregieren von oben dienen steigende „Inzidenzwerte“, die durch massenhafte Schnelltests auch Ansteckungen von Menschen anzeigen, die symptomfrei sind – und außerdem die putative Überlastung der Krankenhäuser.

Diese freilich hätte man längst mit jenen Milliarden von Euro ausstatten können, die jetzt an die ökonomischen Opfer der Corona-Maßnahmen ausgereicht werden müssen…

Im Kanzleramt regiert eine „No Covid“-Sekte. Sie verfolgt ein fiktives Ziel – keine Ansteckungen in einem globalisierten Land – und leider haben viele Medien dieser Fiktion mit der Kritik am föderalen „Flickenteppich“ der Corona-Regelungen Schützenhilfe geleistet.

Als ob die Zentralisierung des exekutiven Dilettantismus in Rostock oder Tübingen, in Berlin oder Bremen bessere Ergebnisse verspräche. Der Bundestag muss dem Corona-Wahnsinn des Kanzleramtes Einhalt gebieten.«

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Was hier läuft ist NICHT medizinisch motiviert! (lieszbod)

noch:
Narrative #41 - Ullrich Mies: Das Ende der „westlichen Demokratien“? Ein Resümee, in dem es gilt, auch das vergangene Jahr zu beleuchten, als dessen Hauptakteure Corona, Angstproduktion und Spaltung der Bevölkerung aufzuführen wären. Welche Rolle spielen dabei die alten Medien und welche werden die neuen Medien innehaben in unserer weiteren Gesamtentwicklung? Und wie könnte diese überhaupt aussehen? Mies ist Herausgeber von Büchern und schreibt für den „Demokratischen Widerstand“, Rubikon, KenFM, die Neue Rheinische Zeitung, „Gesond Verstand“ (NL). Zusammen mit zahlreichen Autoren geht der Publizist und Autor diesen und anderen Fragen nach...
Mega Manipulation(2020) Der Tiefe Staat schlägt zu(2019) Fassadendemokratie(2017) v. Ullrich Mies

NEIN zu dt. Beteiligung an Krieg der USA und/oder Israels gegen Iran!

zuletzt:
Einladung zur Online Veranstaltung Atomwaffen raus aus Deutschland – Über Blockadeaktionen in Büchel und das Gerichtsverfahren wegen „Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte“ - Online-Veranstaltung via Zoom am 9. April um 18 Uhr

.

Ostermärsche 2021: Positive Bilanz trotz schwieriger Umstände
Das Netzwerk Friedenskooperative zieht eine positive Bilanz der diesjährigen Ostermärsche. In rund 100 Städten fanden...

.

Bundesakademie für Sicherheit (BAKS) empfiehlt deutscher Regierung: „Militärschlag der USA und/oder Israels gegen Iran unterstützen!“

Ein Beitrag von Dr. Rudolf Hänsel.

Was steht der Welt bevor? US-Außenminister Antony Blinken behauptete am 1.02.2021, dass der Iran nur wenige Monate oder gar Wochen davon entfernt sei, genug spaltbares Material für den Bau einer Atombombe zu besitzen, was für die USA und Israel Grund für eine militärische Intervention sei (1). Beweise für seine abenteuerliche Behauptung legte er nicht vor. Zwei Tage zuvor empfahl die Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) der deutschen Regierung in einem Arbeitspapier, “im Extremfall” einen Militärschlag der USA und/oder Israels gegen den Iran zu unterstützen, wenn baldige Verhandlungen über das Atomabkommen mit dem Iran keine Lösung brächten (2). Sollen die Deutschen dafür gewonnen werden, Väter, Söhne und Töchter an der Seite der USA und Israels in einen Angriffskrieg zu schicken mit unabsehbaren Folgen für die gesamte Menschheit? Das widerspricht Artikel 26, Absatz 1 des deutschen Grundgesetzes und den „Nürnberger Prinzipien“.

Wie lautet die Stellungnahme des deutschen Parlaments und der Regierung zu dieser existentiellen Frage? Das deutsche Volk hat das Recht, dies zu erfahren. Bei den Vätern des deutschen Grundgesetzes herrschte in diesem Punkt Einigkeit: Von deutschem Boden soll nie wieder Krieg ausgehen! Seinen Ausdruck fand dieser Konsens in Art. 26, Abs. 1 des Verfassungswerks… -> globalresearch.ca
(siehe auch: zb Peter Stuurman: „Psychopathen regieren die Welt“ / Demokratischer Widerstand #35 od. Albrecht Müller: „BlSöder auf allen Kanälen Warum eigentlich? Kraft welchen Amtes? Kraft seiner vermuteten Rolle bei der Personalplanung der CIA“)
grusel

u jüngst: Wolfgang Bittner hat ein neues Buch geschrieben. „Deutschland – verraten und verkauft. Hintergründe und Analysen-> KUCK: Gespräch dazu!!

daher

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Die Ostermärsche finden in diesem Jahr vom 1. bis zum 5. April statt. Auf der folgenden Seite findest du alle wichtigen Informationen und Termine. Es werden dieses Jahr wieder viele Ostermärsche stattfinden...
+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Reiner Braun: „Lockdown für das Militär!

NSU-Watch…!

telepolis: Dominik Irtenkauf: „Es gab oder gibt ein bundesweites Netzwerk hinter dem NSU-Trio

(m)ein kommentar zu Hermann Ploppa u die Antifa…

Antifa“ und das Ende der kontrollierten Opposition | Von Hermann Ploppa
kenfm.de/antifa-und-das-ende-der-kontrollierten-opposition-von-hermann-ploppa -> facebook.com/story.php?story_fbid=1432851580237831&id=100005390079429
-> facebook.com/story.php?story_fbid=10157898435078121&id=527483120
ich sag mal 'du', hermann, ok?!: 'gewaltlosigkeit führt zu waldlosigkeit' iss so!, leider!! die bechsteinfledermaus allein hätte NICHT gereicht!!! daher meine volle zustimmung zu der parole!! -fast den gesamten rest deines beitrags teile ich ansonsten!!! ich engagiere mich übriges hier...
ergänzung vom 30.10.20: Chris Hedges – Der letzte Akt (.mp3) Will die Menschheit nicht gemeinsam mit ihrem Lebensraum zugrundegehen, muss sie sich aus dem Bann der neoliberalen Narren und Betrüger befreien… -und [etwas psycho:]-
Bernhard Loyen – Sind sogenannte CO2-Klimaskeptiker therapierbar? (.mp3)

+ + +

facebook.com/story.php?story_fbid=1432851580237831&id=100005390079429# :
ich sag mal „du“, hermann, ok?!

„gewaltlosigkeit führt zu waldlosigkeit“

ja, iss so! leider!!

der bund u die bechsteinfledermaus allein hätte NICHT gereicht!!!
daher meine volle zustimmung zu der parole!!

-fast den gesamten rest deines beitrags teile ich ansonsten!!!

ich engagiere mich übriges hier: hambacherforst.org
mehr grad hier waadueren.wordpress.com/2020/10/26/alles-was-beine-hat-in-den-danni DENN GRAD DA TUT SICH GRAD DIESELBE TRAGÖDIE…

u (falls du dazulernen willst:) einladung: waadueren.wordpress.com/gruppen/politick konkreter: jd. ersten fr. im monat zb fr 06.11.20 ab 19 uhr waadueren.wordpress.com/2020/06/06/vielosofisch-politischer-kultur-abend

abschliessend: meine erfahrungen: biopilz.wordpress.com/2017/07/05/internes
…fressebuch meide ich…

+ + +

mehr? -> zb waadueren.wordpress.com/2020/06/15/fridays-for-future-vs-ende-gelaende-ihr-muesst-ein-wagnis-eingehen

(m)ein kommentar auf andreaskemper.org/2020/05/03/crash-statt-care-virtuelle-und-apokalyptische-maennlichkeit-2

andreaskemper.org/2020/05/03/crash-statt-care-virtuelle-und-apokalyptische-maennlichkeit-2/#Ueberblick : andreaskemper.org/2020/05/03/crash-statt-care-virtuelle-und-apokalyptische-maennlichkeit-2/#comment-8092 :

der dort natürlich nie auftauchte sondern gleichdrauf im daten-nirvana verschwand…

daher hier dokumentiert!

von thomas@biopilze.de, thomas ziegler 22.10.20, 22 uhr:

danke, find, sind ganz wichtige artikel! (auch verlinkt auf: waa.blogsport.de/gruppen/politick )

-möcht noch ergänzen: Hinweis auf Wilhelm Reich „Massenpsychologie des Faschismus“ (im org zb hier: gen.lib.rus.ec/fiction/F86F2A15CEA923DEA33997D4C99D4434 )

u Markus Krall würd ich ja auch immer zb Heiner Flassbeck ( youtube.com/results?search_query=Heiner+Flassbeck&sp=CAI%253D ) entgegensetzen!
-zugegeben, ist keine ganz leichte kost… -aber hier in schland ist eben leider MAKROökonomisches denken noch nicht wirklich breit entwickelt u rezipiert: eher die -sich damit beissende!!!- MIKROökonomie der schwäbischen hausfrau: [ergänzung vom 23.10.20: typisch mikroökonomische denke: zb: sparen ist gut, schuldenmachen ist schlecht, Dtl. der GUTE exportweltmeister vs. (zb) die FAULEN griechen… usw….] *grusel* u mit der volkswirtschaftlich-erkenntnis-theoretisch einhergehenden „schiefen wickelung“ dh dem UNverständnis der VOLKSwirtschaftlichen zusammenhänge erklärt sich m.e.n. vieles weiteres politisch-dräuendes… [Ergänzung vom 23.10.20: zb aktuell: „Der Corona-Schock und die Weltwirtschaft von morgenHeiner Flassbeck und Jens Berger im Gespräch“ -mensch beachte auch die kommentare drunter…!] (ach ja u ne kurze antwort zu krall hier (ca ab 10min))

(noch tiefer in den kaninchenbau? zb wolfgang-waldner.com/volkswirtschaftslehre )

ABER:
vor allem geht nichts über arbeit an sich selbst! -möcht daher „Radikale Therapie“ empfehlen!!

ALLE?! in der Politik IM „WERTE-„WESTEN vom wilden Affen gebissen…?!?

oh oh von Putin 2001 zu Lavrow 2020
– das ist die Quittung, Leute! – Ihr kotzt mich so an!!! –

.

Wie konnte es soweit kommen?

.

Gut auf den Punkt bringt es Thomas Röper:
Deutsch-russisches Verhältnis:
Beziehungen zerstört, Band des Vertrauens zerschnitten

Willy Wimmer im Gespräch mit Albrecht Müller: Globale Sicherheit vor dem Absturz?
Video-Gespräch vom 19. November 2020
Willy Wimmer und Albrecht Müller diskutieren über Trump und die gefährliche Eigenmächtigkeit des US-Militärs, über Kramp-Karrenbauer und den Wegfall der Option Frieden durch Sich-Vertragen, Afghanistan und die deutsche Marine im südchinesischen Meer.
* Willy Wimmer, ehem. Verteidigungspolitischer Sprecher der CDU/CSU und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung
* Albrecht Müller, Herausgeber der NachDenkSeiten.de; ehem. Leiter der Planungsabteilung im Bundeskanzleramt bei Willy Brandt und Helmut Schmidt
Kriegsministerin Kramp[f]-K[n]arrenbauer: Sicherheit durch Sich-Bewaffnen?
*grusel*

-u dazu: Russischer Verteidigungsminister Schoigu über Kramp-Karrenbauers Appell:
Rede einer Grundschülerin

.

Video-Gespräch vom 23.11.20: Ivan Rodionov, Leiter Unternehmensentwicklung und Kommunikation von RT Deutsch, und Albrecht Müller gehen der Frage nach: Sind Deutschland und die Russische Föderation noch “gute Nachbarn” im Sinne der Entspannungspolitik? Wie kam es zur jetzigen Situation? Welche Auswege gibt es? Rodionov meint, es habe spätestens durch den “Fall Nawalny” einen Bruch und eine “Ernüchterung” gegeben. Müller erkennt eine gewisse “Naivität” der russischen Regierung gegenüber der Regierung Merkel und den Interessen und den Methoden des “Westens”. Spätestens beim Fall Nawalny sei sichtbar geworden, wie im Westen gearbeitet wird. Rodionov verwies auf die lange Geschichte des Bildes von den Russen. Das medial vermittelte Bild über Russen sei seit dem Kaiserreich “fremd, gefährlich und aggressiv”. Ein ähnliches Zerrbild, nun mit dem “Autokraten Putin”, werde tagein tagaus vermittelt. Gibt es Auswege? Grassroots, Verständigung auf der Ebene der Bevölkerung Tourismus stärken. Dazu sei es vor allem wichtig, die Visapflicht abzuschaffen. Die russische Seite habe das gewollt. Das Vorhaben stagniert...

.

[darfs weitergehendes sein?, zb. Birk Meinhardt u ein durchaus mnn. problematischer autor: afd-mitglied(?), mind. kapital-affin etc/ je nach publikum: das hohelied auf volk u freiheit/ angst vor sozialisten / mit seitenhieben gegen „links-faschisten“/ kommunisten… anstimmend, etc… -aber davon abgesehen weist er auf unterbelichtete aspekte im diskurs hin…, -daher: ich find es lohnt sich dennoch die inhalte mind. zu kennen u sie nicht einfach vorab gänzlich zu ignorieren u/od abzutun od [schlimmer, aber leider derzeit typ. für die ticket-fraktionen u wie ich es erleb/te] den mensch an sich ad hominem zu verunglimpfen!!:
Thorsten Schulte -> videos: 1, 2, 3
psst….!, n‘ blick in die verfasstheit unserer zeitgenossin, der angela der letzten, der monarchin der [kalt]herzen der allerletzten tage gefällig?!?: von ’91, mit güther gauss, ab min 25 wirds echt -u um ansatzweise zu verstehen warum die [/jetzt] so tickt wie sie tickt: -nach eigener aussage wurde sie mal von einem reporter „öffentlich vorgeführt“, was sie traumatisiert hätte… war glaub ich im bezug auf asseII, das debakel dort hat sie (massgeblich) [mit] zu verantworten (btw: dass die asse absäuft/absaufen wird u einlagerung allein schon daher dort wahnsinn ist weiss ich als niemand seit 1972-73!) -ich fand das ding aber [bislang] nicht mehr, wird wohl von den hintermännern/frauen/divers „gesäubert“ worden sein, denn wie war das: wer die vergangenheit beherrscht]

.

Reinhard Mey & Freunde - Nein, meine Söhne geb' ich nicht
Shared September 29, 2020
Alle Beteiligten Künstlerinnen und Künstler haben mit ihrem Gesang, ihrer Kunst und ihrem Handwerk aus Idealismus und persönlichem Engagement dieses einmalige Projekt verwirklicht...ein Geschenk...das wir Euch nun weiterschenken:
...in der Reihenfolge ihres Auftritts - wirkten bei den Aufnahmen und dem Video mit: Moira Serfling (Sängerin der Hamburg Pop-Duos „Nervling“), Silke Meyer (ehemals Violinistin bei „Subway To Sally“, jetzt bei „Sidetrack“), Holly Loose (Leadsänger der Band „Letzte Instanz“, nebenbei Komponist und Buchautor), Katja Moslehner (ehemalige Leadsängerin der Band „Faun“, jetzt als Solokünstlerin unterwegs), Eric Fish (Leadsänger der Band „Subway To Sally“, Initiator der Formation Eric Fish & Friends), Eric Burton (ehemaliger Profimusiker und heute Musikmanager, u.a. von Joachim Witt), Andreas Stitz (Leadsänger, Gründer und Songwriter der Band Leichtmatrose), Esther Jung (Solistin des Projekts „Hamburg Singt“, Teil des Projekts „Sonja und Esther“), Seraphina Kalze (klassisch ausgebildete Sängerin, Moderatorin bei Kabel Eins - Abenteuer Leben), Daniel Schulz (Solist (Der Schulz) und Leadsänger der Rockband „Unzucht“), B.Deutung (Cellist, Schauspieler und Musikproduzent), Joachim Witt (Ikone der „Neuen Deutschen Welle“ in der 80er Jahren, Sänger und Schauspieler), Luci Van Org (ehemals Sängerin der Gruppe „Lucilectric“, jetzt Solistin) und Ally Storch (Violinistin der Band „Subway To Sally“) und Reinhard Mey

.

FRANKFURTER APPELL – ABRÜSTEN STATT AUFRÜSTEN – NEUE ENTSPANNUNGSPOLITIK JETZT! Das Gespenst des Kalten Krieges ist zurück. Die Welt steht am Rande des Friedens, denn sie wird zu einer zerbrechlichen Einheit. Das Krebsgeschwür des Nationalismus breitet sich aus. Soziale Ungleichheiten spitzen sich zu. Die globale Klimakrise bedroht die Menschheit. Kriege und Naturzerstörung sind entscheidende Gründe für Flucht und Vertreibung. Die Corona-Pandemie ist ein Beleg dafür, dass die sozialen und ökologischen Schutzschichten des menschlichen Lebens dünn geworden sind. Es drohen neue Verteilungskämpfe - national, europäisch, global. Das 21. Jahrhundert wird entweder ein Jahrhundert neuer Gewalt oder ein Jahrhundert des nachhaltigen Friedens. Darüber entscheiden wir heute. Wir brauchen zivile Antworten, bei uns, in Europa und weltweit. Ein neuer Rüstungswettlauf ist bereits in vollem Gange. Konflikte, Kriege und bewaffnete Auseinandersetzungen tragen zu Flucht und Migration bei. Abrüstung findet nicht statt, zentrale Vereinbarungen der Rüstungskontrolle wurden aufgekündigt. Neue Atomwaffen werden stationiert. Die weltweiten Militärausgaben erreichen neue Rekordhöhen; allein auf die zehn Länder mit den höchsten Rüstungsausgaben entfallen 75 Prozent. Und sie sollen weiter gesteigert werden. Deutschland liegt auf Platz Sieben und hatte 2019 den höchsten Zuwachs unter den ersten 15 Staaten. Bei den Waffenexporten erreicht unser Land den skandalösen Rang Fünf. Der Wahnsinn muss gestoppt werden. Andernfalls drohen neue Verteilungskämpfe zulasten sozialer und ökologischer Reformen
-eine weitere Stimme: Norman Paech
.

druschba-global.org
Dagegen setzen wir als einfache Menschen
auch aus eigener guter Erfahrung als Teil vieler Schüleraustausch-Fahrten
Druschba – Freundschaft              

Reisen bedeutet herauszufinden, dass alle Unrecht haben mit dem, 
was sie über andere Länder denken. (Aldous Huxley 1894 – 1963)
                               
Dieses Zitat gilt für Rußland im Besonderen – was wird nicht alles über dieses Land, seine Menschen, seine Kultur etc. gedacht, gesagt und geschrieben.

Dr. Rainer Rothfuß hat die Druschba-Initiative gestartet und gemeinsam mit Owe Schattauer die erste Reise 2016 nach Rußland organisiert.

Bereits 2017 war Reinhold Groß auf der Tour Goldener Ring dabei und 2018 hat er gemeinsam mit Inge Moser eine eigene Tour Schwarzes Meer-Wolga organisiert.

Jedes Jahr im Sommer wird eine neue Tour geplant – Freundschaft schafft Frieden!

Die Reisen sind privat organisiert – sie dienen der Völkerverständigung.
druschba-global.org

ABER Read more…

Stopp Air Base Ramstein 2020

Auf- und Abstieg der Großmächte | Kein Kampfdrohne für die Bundeswehr - weltnetz präsentiert die Abendveranstaltung der Stopp Air Base Ramstein Kampagne mit Gabriele Krone-Schmalz, Ekkehard Sieker, Dirk Pohlmann und Andrej Hunko.
=invidio.us/watch?v=Lt1dlaNiJbI
-> #13 Newsletter 2020
akut: …die Pressemeldungen nach der Drohnenanhörung im Verteidigungsausschuss am 5. Oktober vermittelt den Eindruck, als sei die Entscheidung in der SPD-Fraktion, der Bewaffnung der Bundeswehr-Drohnen zuzustimmen, bereits gefallen. Dies scheint aber durchaus nicht so zu sein. Noch läßt sich diese verhängnisvolle Aufrüstung stoppen!

Daher möchten wir Euch auffordern, jetzt vor Ort auf die SPD-Bundestagsabgeordneten aus Eurer Region zuzugehen und sie aufzufordern, einer Bewaffnung der Heron-Drohnen der Bundeswehr nicht zuzustimmen.Dies sollte zeitnah geschehen, da in diesen Tagen die Weichen gestellt werden. Die MdB´s aus Eurer Region findet ihr hier: bundestag.de/abgeordnete/wahlkreise Read more…

DER Schweigemarsch in Berlin 10.10.20

Worüber müssen wir reden? 
Darüber, dass die Pandemie von nationaler Tragweite beendet wird – ohne Impfstoff!
Darüber, dass es mehr als 200 statt nur 2 Experten gibt, die gehört werden müssen!
Darüber, dass es reicht mit permanenten Angstkampagnen und dass wir regierungsunabhängige Wissenschaft fordern!
Darüber, dass die Drangsalierung unserer Kinder aufhört - sie brauchen Zuneigung und Verständnis statt Isolation und Abweisung!
Darüber, dass wir als Familien nicht selbstbestimmt und verantwortungsbewusst den Umgang mit alten und kranken Angehörigen regeln können!
Darüber, dass die Unterstützungen für Klein- und Mittelbetriebe festhängen, während sie für Großkonzerne munter fließen!
Darüber, dass eine Zensur nicht statt zu finden hat!
Darüber, dass mit drittrangigen Infektionsschutzverordnungen keine erstrangigen Versammlungsrechte zu versagen sind!
Darüber, dass die gesellschaftliche Spaltung ein Ende hat - wir stehen in Frieden und Freiheit zusammen!
Darüber, dass es uns wirklich reicht - zieht Euch warm an, denn wir werden nicht lockerlassen – friedlich, aber bestimmt!
Warum? Weil wir der Souverän sind und ihr die Repräsentanten!
mehr: zb silke volgmann am telefon

Friedenskette am 3. Oktober 20

Die Friedenskette BodenseeAm 3. Oktober 2020 möchten wir Menschen aus allen Ländern Europas und der Welt an den malerischen Ufern des Bodensees miteinander verbinden. Diese Friedensmenschenkette wird eine der längsten Menschenkette Europas, symbolisch für Frieden, Freiheit und Wahrheit, die Europa je gesehen hat.Warum verbinden sich gerade während einer Pandemie so viele Menschen für den Frieden? Warum kann jeder Teil dieses historischen Ereignisses sein?Der bekannte Philosoph Karl Jaspers schrieb 1958: 'Friede ist nur durch Freiheit, Freiheit nur durch Wahrheit möglich. Daher ist die Unwahrheit das eigentlich Böse, jeden Frieden Vernichtende...'

twitter -der letzte akt-

kotz!

wenn du nur mit tor unterwegs bist wird twitter inzwischen immer schlimmer u jetzt geradezu widerlich

tor mittels tails vergisst -bewusst- jegliche cookies beim verlassen…

u damit musste mensch zunehmend-höhere hürden nehmen um wieder erneut zugang zum eigenen twitter-account zu bekommen: meiner (bislang): mobile.twitter.com/biopilz (das ‚mobile‘ wegzulassen geht aber machts (unnötig) komplexer… -zumal im hinblick auf resourcenschonung u datensparsamkeit… -mein rechner: eeepc900a -tuts für mich noch mind. ein weiteres jahrzehnt…!!, btw: die letzte generation die immanent-spectre u co – sicher ist/war…)

u wär das nicht schon widerlich genug

inzwischen: VOLLSPERRE

das sieht dann so aus: Read more…

(m)ein post auf https://scienceblogs.de/gesundheits-check/2020/08/22/der-lockdown-empfehlung-der-virologen-empfehlung-der-oekonomen

also: scienceblogs.de/gesundheits-check/2020/08/22/der-lockdown-empfehlung-der-virologen-empfehlung-der-oekonomen/#comment-99774 :

+ + +
ich bezweifle ja dass der dort auftaucht, daher nachfolgend wenigstens hier dokumentiert:
+ + +

A: das virus:
1. das virus ist nicht sooo tödlich wie uns die msm weissmachen wollen (zuletzt zb auf servusTV: Angela Spelsberg (Ex-Frau v. Karl Lauterbach) zur Corona-Krise: ‚Es herrscht eine partielle Amnesie‘[5.9.: oh oh, tpy. msm/kapitalfraktion! -> Wie schlimm wird der Corona-Herbst? 07. Aug | 70 Min od suchs selber]
2. pers. immunitäts-präventionen sind msm-mässig kaum thema: meine vermutung: ignoranz aber wohl vor allem big pharma u sonstige kapitalinteressen stehen dagegen…
3. …

B: die ökonomie:
1. seit 2008 liegt der kapitalismus auf der intensiv-station
2. speziell dumpfland hat mit seiner austeritätspolitik u dem marktradikalismus als agenda die eurozone dominiert (u letztlich zerstört… -befragt flassbeck) (-was die 2 WKs vorher nicht schafften hat die ökonomie erreicht… insofern geb ich dem spruch der engländer recht: den hunnen hat man entweder zu seinen füssen od an der kehle -mit dumm/stolzen dt exportweltmeistern kannst du keine gemeinsame währungszone machen ohne daran zu zerbrechen… im grunde war das von anfang an klar
-meine hoffnung ist: die schulden der europäer bei uns annullieren -u gut iss- (so als späte wiedergutmachung…) -aber ob das alle dt parteipolit. akteure gutheissen? u nicht dagegen stimmung machen: denn
3. verzicht üben macht mensch nicht gern, zumal unsere in weiten teilen süchtige gesellschaft nicht…?? und: ich erlebe grad ein jeder gegen jeden hier in dumpfland… medial-befeuert… wie wärs zb mit: multipolar-magazin.de/artikel/wo-ist-die-debatte

summasummarum:

sieht grad nicht gut aus

daher degeneriert das system von einem fassaden-demokratischen in ein offen/invertiert-faschistisches (befragt sheldon wolin zb youtube.com/watch?v=O6BzwTY1yUk)

+ + +
das spüren immer mehr menschen u organisieren dagegen
+ + +

und vor allem:

C: der planet:

 Shared September 16, 2020
Wir sind die erste Generation die die Auswirkungen der Klimakrise drastisch zu spüren bekommt. Schließ dich uns an und werde aktiv!
Egal ob auf der Straße, im Wald oder in der Grube!
Save the Date:
Ab jetzt! Unterstützung im @keinea49 @fff_dannibleibt
Infokanal: https://t.me/DanniSoli
23.-28.09. Endegelände #EndeGelände
@Ende__Gelaende
Website: https://www.ende-gelaende.org
Spenden: https://www.ende-gelaende.org/spenden
25.09. Globaler Klimastreik
@fridayforfuture #FridaysForFuture
Website: https://fridaysforfuture.de
5-10.10. Rebellion Wave Berlin #ExtinctionRebellion
@ExtinctionR_DE
Infokanal: https://t.me/xrdeutschland
Website: https://extinctionrebellion.de
Spenden: https://extinctionrebellion.de/spenden
1. its over! roger hallam bringt es auf den punkt: this civilisation is finished!
2. rette sich wer kann!! es sieht nach krassen klimaänderungen aus die mind. die äquatorialzonen unbewohnbar/unwirtlich machen werden…: das klimasystem hat einen lag von ca 30a -schon OHNE tipping-points-
3. was DU tun kannst? zb youtube.com/results?search_query=niko+paech&sp=CAI%253D / invidio.us/search?q=niko%2Bpaech

.

[+ ergänzungen:
19.10.20: Zusammenhang von Coronavirus und Klimakrise
– Ein Gespräch mit Andreas Malm
13.9.20: Corona-Gerechtigkeit – 60 zivilgesellschaftliche Gruppen stellen Forderungskatalog vor – Maßnahmen für soziale Gerechtigkeit & Ökologie während der Corona-Pandemie u danach
-zugegeben, is‘ zwar nich‘ mehr ganz taufrisch, aber (zeitlos) gültig!!]

.

=> mehr!

29.8.20 Berlin Demo: „Berlin invites Europe – Fest für Freiheit und Frieden“

(zuletzt aktualisiert: 5.10.20, 17uhr)


u im nachgang:
Mathias Bröckers: „Und fertig war der Sack der Covidioten

.

Albrecht Müller: Was war am Samstag los in Berlin?
Wenn man sich auf Berichte u Kommentare unserer Hauptmedien u Politiker verlässt, bekommt man ein falsches Bild

Luftaufnahmen zur Anti Corona Demo in Berlin
Organisiert von Querdenken711
aerial view of the anti Corona Demo in Berlin Organized by Querdenken711
Song: Kilez More - WIR KÖNNTEN -> https://www.invidio.us/watch?v=3wcQ9AMvGhM

Hermann Ploppa: Auf nach Berlin – Retten wir unsere Zivilisation
Markus Haintz und Friederike Pfeiffer-de Bruin: „Mehr Demokratie und Menschlichkeit wagen!
Robert F. Kennedy Jr. in Berlin 28.8.u Rede 29.8[dazu fake…] , od. zb Videos von (!Martin Lejeune+!) u. Christian S.+

Paul Schreyer: Wo ist die Debatte? Wer baut noch Brücken? Ein offener Brief an die Leitmedien

.


was für Demokraten da in der reGIERung… wie wärs als antwort mit: WIR sind das volk!?!
stärker: Interview mit Anselm Lenz / Hintergrund: zb Zuboff/Wimmer{\!} -ich widerspreche wimmer ausdrücklich bei seiner einschätzung der lage ab 2015: -komplex: ua geopolit. waffe des imperiums zur destabilisierung des konkurrenten europa -der klimakollaps führt absehbar zu milliarden menschen die aus dem süden zuflucht suchen -durch UNS CO2süchtige!!-Read more…

Die EU schaufelt sich in Spanien ihr Grab…

…sie wird mit den Vorgängen im Baskenland und Katalonien beerdigt, da man nicht einschreitet und Spanien zur Räson ruft… -> Ralf Streck (-denn im osten siehts mit polen u ungarn ohnehin mau aus…)
u jetzt noch die mit corona-ausgelöste -lang-lang dräuende krise… ohoh -> richard wolff/invidio.us

NOAA Current Space Weather Conditions: Magnetic Perturbations over the Globe

The Geospace Ground Magnetic Perturbation Maps display the gridded magnetic delta B (nT) output from the University of Michigan’s Geospace model, which provides regional magnetic variations on a five-by-five degree global grid. Using these data, colored contour plots of the predicted delta B are generated for three different views: delta B over North America (top panel), a global view of delta B (middle panel), and a dual polar view of the north and southern hemispheres oriented in fixed local time (bottom panel). The animations show the model forecast, where the lead time depends on the solar wind speed, as well as the previous two hours for context.
Ground magnetic perturbation maps such as those displayed here are useful for providing regional disturbance model forecasts that can be used by power grid operators to determine if disturbances are likely to have impacts at their general location.
For additional space weather products generated using output from the Geospace model, see the following pages:
* Geospace Geomagnetic Activity Plot
* Geospace Magnetosphere Movies->ESA

when the looting starts, the shooting starts. Thank you!

Donald J. Trump@realDonaldTrump....These THUGS are dishonoring the memory of George Floyd, and I won’t let that happen. Just spoke to Governor Tim Walz and told him that the Military is with him all the way. Any difficulty and we will assume control but, when the looting starts, the shooting starts. Thank you!06:53 - 29. Mai 2020trump[eltier] in reinkultur! , andererseits: „President Trump’s July 3 Mount Rushmore Speech(ua Roosevelt stark verzerrt!), => usa brennt!, Amerika im Aufstand – „No Justice – No peace„, ORGANIZE! eg George Galloway, Chris Smalls or Read more…

chile… südamerika brennt!

revolution in lateinamerika?!?

(+aktualisierung vom 27.10.20: Diese Kräfte wollen eine neue Verfassung in Chile verhindern)
 Gaby Weber:Seit Mitte Oktober 2019 wird in Santiago de Chile jeden Freitag demonstriert. Im ganzen Land wurden dutzende Einkaufszentren abgefackelt, hunderte Polizeireviere niedergemacht, ebenso Büros, Hotels, Banken.  Neue soziale Akteure, fern der Parteien und Institutionen, haben die chilenischen Eliten in Angst und Schrecken versetzt. Sie fordern ein neues Gesellschaftsmodell. An den Wänden steht: „Chile war die Wiege des Neoliberalismus und wird hier beerdigt werden“.Niemand hatte das vorausgesehen, auch nicht die radikale Linke, die gegen die Diktatur bewaffneten Widerstand geleistet hatte. Diese neuen Akteure werden „flaites“ genannt, ein Schimpfwort, am ehesten zu übersetzen mit: Proleten. Es sind Jugendliche aus den Vorstädten oder vom Land ohne Bildung und ohne Zukunft, ausgeschlossen von Sozialprogrammen und den „Wohltaten“ der Marktwirtschaft. Sie kümmern sich nicht um die politisch korrekte Sprachregelung, sind keine Veganer und haben, auch wenn viele Frauen auf den Barrikaden sind, mit traditionellen Feministinnen wenig zu tun.  Obwohl sie die Medien als „Chaoten“ und „Randalierer“ bezeichnen, lässt sich die chilenische Mittelschicht nicht abschrecken. Die jungen Leute kämpfen auch für sie, sprechen sie den Journalisten in die Mikrophone. Im Andenstaat ist die Geduld am Ende.Dieser Film entstand ohne Finanzierung von dritter Seite; Spenden über Paypal: gaby.weber@gmx.net
-u was erfährt mensch davon hier?!? -> vorab: heise.de/tp/features/Journalisten-und-Politiker-Weltanschaulich-eng-miteinander-verbunden-4564192.html -> Marcus Klöckner – Sabotierte Wirklichkeit oder Wenn Journalismus zur Glaubenslehre wird

jedenfalls:

.

.

zb RT Deutsch: 9/11 in Chile: Wie die USA eine Schreckensherrschaft implementierten

(u btw 11.9.2020 – 120 jahre: Deutschlands pazifische Vergangenheit (I) – Das brutalste deutsche Massaker im Kolonialkrieg in China in der Kleinstadt Liangxiang)

.

zb

(letzte) Links dazu:

*25.12.19: Dirk Pohlmann: Operation Condor 2.0!?: Evo Morales!, cubadebate.cu(dt.)
*19.12.19: Günter Buhlke: Politische Turbulenzen in Lateinamerika u David Harvey’s Anti-Capitalist Chronicles: „Global Unrest“ (->more)

*6.12.19: Dieter Kröger u Antje Kröger-Voss , mail@kroeger-voss.de:

youtube.com/watch?v=yJGE9zqgna8

[Stop.westcastor.lists] Lateinamerika

Vorab dieses Video aus Santiago de Chile – als eine sehr ausdrucksstarke Performance, das uns als Reaktion auf unseren Bericht zum Thema "Feminismus" Sanne Könne schickte (vielen Dank dafür) – es drückt die ganze Dimension gegen Patriachat und Staatschismus nicht nur in Chile sondern weltweit aus: https://t1p.de/Patriarchat-und-Staat

Cop 25. Madrid. Eine Erklärung zur Klimakrise, zum Energiewandel und zum Rohstoffwirtschaft in Lateinamerika.
Soziale Bewegungen organisierten ihre Opposition gegen die COP25 – in der die von der Klimagewalt am stärksten Betroffenen ausgegrenzt würden – noch bevor die Mobilisierung der Bevölkerung in Chile begann und Sebastián Piñera die Verhandlungen einstellte.
Ein Treffen in Chile im September brachte Frontlinien-Verteidigerinnen zusammen, um die Klimakrise zu diskutieren, einen gerechten Energieübergang vom bergbaulichen mineralwirtschaftlichen Modell, das Chileninnen und Menschen im ganzen Süden der Welt umbringt.
Jetzt, nach der brutalen Unterdrückung des Aufstands und den Versuchen von Piñera, sich der Kontrolle zu entziehen, ist ihre Analyse wichtiger denn je.
In der anschließenden Erklärung erklären die lateinamerikanischen Klimagerechtigkeitsbewegungen und ihre Verbündeten ihre Ablehnung des neoliberalen mineralgewinnenden Modells und schlagen einen gerechtigkeitsorientierten Ansatz zur Lösung der Klimakrise vor, der die Bevölkerung des globalen Südens nicht opfern wird...
Read more…